Schlagwort-Archive: Bildung

Zum Papier der geplanten GroKo

In diesem Papier werden schwere Mängel Deutschlands indirekt anerkannt – es heißt zu Anfang: „das Wahlergebnis hat gezeigt, dass viele Menschen unzufrieden und verunsichert sind. Daraus ziehen wir mit dem vorliegenden Koalitionsvertrag und seiner Politik die entsprechenden Schlüsse.“ (20-23) Dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zum Papier der geplanten GroKo

Aus dem schulischen Leben in einer Pariser Banlieue

Ein Artikel mit interessanten Beobachtungen aus dem schulischen Leben einer Banlieue in Paris. http://www.faz.net/aktuell/politik/terrorangst-in-europa/mit-sokrates-gegen-fehlende-perspektiven-in-banlieues-13935884.html Die kulturellen Elemente, von denen hier die Rede ist, sind Hassobjekte der derzeitigen Schul-Ministerin (Sozialistin) der Hollande-Regierung.  

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aus dem schulischen Leben in einer Pariser Banlieue

Niveausenkung im Bildungswesen – Abitur für lau – Versagen der Lehrerschaft gegenüber der Politik

Ein kurzer kritischer  Artikel zur Entwertung des Abiturs, die seit Jahrzehnten im Gang ist und inzwischen zahlreiche Schüler mit Abschlüssen beschenkt, die nichts wissen und auch nichts wissen wollen,  jedenfalls von vielen Schulfächern. Einige drastische Darstellungen finden sich in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Niveausenkung im Bildungswesen – Abitur für lau – Versagen der Lehrerschaft gegenüber der Politik

Das Schulwesen in NRW leidet seit langem unter Unterrichtsausfällen – und offenbar soll das auch so bleiben

Der Unterrichtsausfall an den Schulen des Bundeslandes NRW ist seit langem ein wichtiges Thema. Die Lehrerkollegien sind in vielen Fällen seit  langem so knapp besetzt, daß schon wenige Krankmeldungen von Lehrern zu Lücken im Stundenplan führen, die nicht gefüllt werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Schulwesen in NRW leidet seit langem unter Unterrichtsausfällen – und offenbar soll das auch so bleiben

Kritische Beobachtungen zur Entwicklung des Schulwesens in Deutschland

Ein Kommentar von Heike Schmoll in der „FAZ“ zur Frage, ob an den Schulen die Maßnahme des „Sitzenbleibens“ abgeschafft werden soll (so die NRW-Regierung mit Hannelore Kraft, SPD und Schulministerin Sylvia Löhrmann, Grüne) hat eine größere Zahl von engagierten Leserzuschriften … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kritische Beobachtungen zur Entwicklung des Schulwesens in Deutschland

Aus der deutschen Nachhaltigkeits-Gesellschaft, die Nr.7: Schavan muß abtreten

  Es mag sehr wohl sein, daß die Doktorarbeit von Frau Schavan nicht den Kriterien selbständigen wissenschaftlichen Arbeitens entspricht, das sich in einer solchen Arbeit zu dokumentieren hätte. Mit solcher Unfähigkeit und Unehrlichkeit steht sie allerdings unter den Figuren des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aus der deutschen Nachhaltigkeits-Gesellschaft, die Nr.7: Schavan muß abtreten

Zum Thema Schule: weitere systematische Niveausenkung mittels Zentralabitur

Ein Didaktik-Professor zeigt anhand der Leichtigkeit der Zentralabitur-Aufgaben in Mathematik NRW die systematische Niveausenkung durch die politische Schulbürokratie auf. http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/didaktik-professor-hans-peter-klein-ziel-ist-moeglichst-viele-schueler-das-abitur-bestehen-zu-lassen-11913477.html Ich vertrete seit längerem die Ansicht, daß die uns regierenden politischen Kräfte am Ruin des Landes arbeiten, zielbewußt und mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zum Thema Schule: weitere systematische Niveausenkung mittels Zentralabitur

Warum Deutschland nicht wachsen darf

Warum Deutschland nicht wachsen darf Die Devise „Staatliche Sparhaushalte“ lenkt vom Wesentlichen ab Walter Grobe, 12.6.2010, kleine Korrekturen 13.6.2010 In den letzten Wochen wird recht lebhaft über Steuererhöhungen, Sparhaushalt etc. debattiert. Merkel und weitere Vertreter behaupten, der Haushalt müsse durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Warum Deutschland nicht wachsen darf