Schlagwort-Archive: Kapitalismus

Die Klimakonferenz in Madrid hinterlässt schlechte Stimmung

Die Madrider Klimakonferenz ist mehr oder weniger zu Ende. Es herrscht schlechte Stimmung bei den Klimapropagandisten, weil anscheinend nichts rausgekommen ist außer immer deutlicheren Anzeichen, dass die Interessen  der teilnehmenden großen Machtgruppen so weit auseinander gehen, dass eben nichts Essentielles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Miserable Ökobilanzen der künftigen E-Autos

Verschiedene Studien zu den Ökobilanzen von E-Autos, Plug-in-Hybriden, Diesel etc. kommen zu sehr unvorteilhaften Ergebnissen hinsichtlich des tatsächlichen Nutzens des von der Bundesregierung  geforderten radikalen Umstiegs auf das E-Auto. Das geht jedenfalls aus einer Übersicht des Redakteurs Holger Appel in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Miserable Ökobilanzen der künftigen E-Autos

Die Proteste in Europa und anderswo – das „Klima“

Das Wort Klima wird nicht erst seit heute in der Politik von Deutschland, anderen europäischen Ländern und auch bspw. in Australien vielfältig benutzt, aber mit „Fridays for Future“ bekommt es nun andere gesellschaftliche Bezüge und einen anderen emotionalen Gehalt. Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Proteste in Europa und anderswo – das „Klima“

Die Proteste in Hongkong

Die seit Monaten andauernden Proteste großer Massen Jugendlicher in der zu China gehörenden Sonderverwaltungszone Hongkong sind ein bedeutender Brennpunkt, dem international große Beachtung und Stellungnahmen zukommen müssen. Diese sind allerdings schwer abzuwägen und müssen in ihren Konsequenzen dreimal bedacht werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Proteste in Hongkong

Ein US-amerikanischer Roman: Rachel Kushners „Ich bin ein Schicksal“

[kleine Verbesserungen eingefügt am 23.8.19 abends] In den vergangenen Sommermonaten habe ich unter anderen Büchern einen Roman der US-amerikanischen Autorin Rachel Kushner gelesen, „Ich bin ein Schicksal“, Titel der amerikanischen Ausgabe „The Mars Room“. Das Werk konfrontiert den Leser mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein US-amerikanischer Roman: Rachel Kushners „Ich bin ein Schicksal“

Eine kurze Geschichte der Zerstörung der CDU

Friedrich Merz soll kürzlich Kritik am Kurs der Merkel-CDU geübt haben. Es frage sich, wieso diese Partei nach 14 Jahren „Klimakanzlerin“ die Klimaziele nicht erreicht, hingegen die höchsten Strompreise in Europa und die strategische Kontrolle über das Thema an die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine kurze Geschichte der Zerstörung der CDU

Europa: einige Fragen zu seiner Geschichte und Zukunft. Europa, China und die USA

(Wichtiger Nachtrag – 26.05.2019 – wegen der US-Entscheidungen gegen Huawei: unten angehängt.)   Im Wahlkampf um die Sitze im EU-Parlament sind fast alle Parteien in Deutschland jetzt Europa-Fans. Man zeigt sich engagiert für das  Gesamtgebilde; auch Organisationen, die früher die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Europa: einige Fragen zu seiner Geschichte und Zukunft. Europa, China und die USA

Buchrezension – welches Beispiel der Autor Sean McFate für militärisches und gesellschaftliches Denken in den USA liefert

Es geht hier um ein neues Buch (2019) eines US-Militärs über –  angeblich – neue Regeln des Krieges, die den USA zum Sieg  in einer Welt der durable disorder verhelfen sollen, einer Welt „nachhaltiger Unordnung“. (Sean McFate , The New … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Buchrezension – welches Beispiel der Autor Sean McFate für militärisches und gesellschaftliches Denken in den USA liefert

Ökonomische Pros und Contras des Brexit aus Sicht der Insel

Ein Beitrag von Will Hutton im „Guardian“, einer vom Brexit seit je wenig begeisterten Zeitung, erörtert die Chancen bzw. die fehlenden Chancen einer britischen Ökonomie außerhalb der EU. Hutton ist sehr wenig optimistisch. Interessant auch ein Teil der zahlreichen Leserkommentare, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ökonomische Pros und Contras des Brexit aus Sicht der Insel

Schlechte fundamentale Vorzeichen für die Ökonomie Deutschlands

Ein Artikel von Philip Plickert in der „FAZ“ über die „demografische Falle“ Deutschlands, die ‚bald zuschnappen wird‘. Er behandelt u.a. den nunmehr akut drohenden raschen Anstieg des Mangels an jungen und überhaupt an arbeitsfähigen Menschen in diesem Land. (Leider ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schlechte fundamentale Vorzeichen für die Ökonomie Deutschlands