Schlagwort-Archive: Libyen

Libyen als Problem der EU – Merkel

Unter dem Titel „Merkel will Libyenpolitik machen“ skizziert  Thomas Pany auf „telepolis“ die Situation in dem nordafrikanischen Land. Im Jahre 2011 war bekanntlich von zwei europäischen Staaten, Frankreich unter dem Regime von Sarkozy, und Großbritannien unter David Cameron, mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Worin bestehen eigentlich die prinzipiellen Unterschiede zwischen einem IS und ähnlichen Killerorganisationen, und den USA-Regierungen?

Darin, dass man terroristisch Massen unbeteiligter friedlicher Menschen umbringt, um radikale Vorstellungen von Ausbeutung und Weltherrschaft zu befriedigen? Dass man fundamentalistische Dogmen als Rechtfertigung herumposaunt? Wohl in der Größenordnung und Systematik, aber nicht im Prinzip. Wenn es  eineinhalb Millionen Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Worin bestehen eigentlich die prinzipiellen Unterschiede zwischen einem IS und ähnlichen Killerorganisationen, und den USA-Regierungen?

Deutliche Worte über die USA und ihre Terrororganisationen im Mittleren Osten und anderswo

Deutliche Worte über die USA, den von ihr zu verantwortenden islamistischen Terror im Mittleren Osten, die Bedrohung von internationalen Handelsverbindungen aus China und anderen östlichen Staaten nach Europa.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutliche Worte über die USA und ihre Terrororganisationen im Mittleren Osten und anderswo

Zu den Terrorakten in Paris

Anders als in den deutschen Qualitätsmedien darf in der „Asia Times“ sofort und recht direkt über politische Hintergründe des Terrors gesprochen werden, in der Form zahlreicher Leserzuschriften zu folgendem Artikel: http://atimes.com/2015/11/paris-shooting-several-killed-and-injured-after-kalashnikov-and-grenade-attacks-across-french-capital/ Man lässt es hier nicht an Deutlichkeit fehlen, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zu den Terrorakten in Paris

Globaler Kapitalismus und Migration

    Die Migrationsfragen wühlen derzeit Europa auf und werden es mit Sicherheit in den kommenden Jahren und Jahrzehnten weiter tun, möglicherweise in Formen, denen gegenüber die heutigen noch begrenzt, relativ beherrschbar erscheinen werden. Auch andere Regionen und Staaten haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Globaler Kapitalismus und Migration

Hintergründe der Flüchtlingsströme

Auf Blogs, die ein wenig vom mainstream abweichen, wird die interessante Frage gestellt, ob hinter der Entfesselung von Flüchtlingsströmen durch die letztlich von den USA im Vorderen Orient und Nordafrika  inszenierten Kriege vielleicht geostrategische Motive der USA im Kampf gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hintergründe der Flüchtlingsströme

Was ist der Kern der bewaffneten Auseinandersetzungen in Syrien? Woher die politischen Eiertänze europäischer Regierungen?

Nach der Meinung, die z.B. von der Bertelsmann-Stiftung unter dem Titel „Syrien – vom Aufstand zum Krieg“ vertreten wird: http://www.bertelsmann-stiftung.de/cps/rde/xbcr/SID-DFC6E7A8-7C044FBC/bst/xcms_bst_dms_37366_37367_2.pdf und deren Tenor sich gleichfalls in zahllosen Medienprodukten und Politkerstatements findet, entstand in Syrien im März 2011 in der Landbevölkerung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Was ist der Kern der bewaffneten Auseinandersetzungen in Syrien? Woher die politischen Eiertänze europäischer Regierungen?

Zur Lage in Deutschland angesichts der Regierungsbeschlüsse über den beschleunigten Kernenergie-Ausstieg. Ein Seitenblick auf den Libyen-Krieg

Die Lage in Deutschland  ist verzwickter denn je. Wenn die Merkelsche Politik des forcierten Kahlschlags in der Kerntechnik und des forcierten Umbaus auf Windräder samt der unvermeidlichen Steigerung der Abhängigkeit von Energieimporten durchgezogen wird ohne nennenswerten substantiellen prinzipiellen Widerspruch, dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zur Lage in Deutschland angesichts der Regierungsbeschlüsse über den beschleunigten Kernenergie-Ausstieg. Ein Seitenblick auf den Libyen-Krieg

USA und Libyen – Meldungen

Xinhua, die chinesische Nachrichtenagentur, bringt heute zwei Meldungen zu Libyen: der führende republikanische Senator John McCain hält sich in Benghasi, der Hochburg der Aufständler im Osten des Staates, auf und führt Gespräche mit deren Führung (http://news.xinhuanet.com/english2010/world/2011-04/22/c_13841345.htm); gleichzeitig gibt Obama den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für USA und Libyen – Meldungen

Zu Libyen

Das Vorgehen gegen Libyen muß vom Prinzip her verurteilt werden. Ganz offensichtlich wird hier versucht, mit brutaler miltärischer Übermacht die Kontrolle über einen Staat zu erreichen, der in mancher Hinsicht sich nicht unterordnet, und dort höchst zweifelhafte „Rebellen“ an die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zu Libyen