Schlagwort-Archive: Ökologismus

Der Papst – endlich zur wahren Religion bekehrt! Klimawandel im Vatikan

Nun ist sie endlich öffentlich, oder noch nicht ganz offiziell öffentlich, die Papstbotschaft, in der der Vatikan auf die kapitalistische, genauer die westlich-finanzkapitalistische dekadente Propagandamasche vom menschengemachten Klimawandel als der angeblichen große Bedrohung der Menschheit einschwenkt. (Meine Meinung zu dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Papst – endlich zur wahren Religion bekehrt! Klimawandel im Vatikan

Klimapolitik und Finanzkapitalismus

Im Zusammenhang mit dem jüngsten G7-Gipfel in Deutschland stellte die „FAZ“ am 01.06.15 die interessante Frage: „Bedroht der Klimawandel die Finanzmärkte?“ (Diesen Artikel empfehle ich zunächst einmal zu lesen, weil die darin berichteten Vorgänge noch relativ wenig bekannt sein dürften.) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Klimapolitik und Finanzkapitalismus

„Atomkraft – ja bitte!“ – Was geht vor im Ökostaat Deutschland?

  Jetzt heißt es in der „FAZ“ plötzlich direkt und deutlich „Atomkraft – ja bitte“. Was ist passiert? Es ist noch nicht so lange her, dass die Leitung dieses Blattes in der Person des – mittlerweile verstorbenen – Herausgebers Frank … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Atomkraft – ja bitte!“ – Was geht vor im Ökostaat Deutschland?

Interessanter Beitrag zur Frage der wachsenden Kriminalität und abnehmenden Polizeiarbeit

Der Artikel der – sonst fast immer kreuzbraven und langweiligen – Ruhrnachrichten braucht kaum kommentiert zu werden, er spricht ziemlich deutlich über die einreißenden Zustände. Der im Anhang dokumentierte Offene Brief des Vizevorsitzenden der Dortmunder Industrie- und Handelskammer, Punge, an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Interessanter Beitrag zur Frage der wachsenden Kriminalität und abnehmenden Polizeiarbeit

Reportagen aus der Nachhaltigkeits- Gesellschaft (Nr. 13): wie die Ethanol-Ökonomie Brasiliens Menschen und Böden zerstört

Eine Multimedia-Reportage der „FAZ“. Es hat wahrscheinlich in der Geschichte noch keine ökonomische Politik gegeben, die derart radikal die natürlichen Lebensgrundlagen und die menschliche Gesellschaft ruiniert wie diejenige, die uns unter den Schlagworten „Schutz der Natur“, „Ökologische Vernunft“, „Klimaschutz“, „verantwortlicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Reportagen aus der Nachhaltigkeits- Gesellschaft (Nr. 13): wie die Ethanol-Ökonomie Brasiliens Menschen und Böden zerstört

Hurra, bald gibt es in NRW keine verkehrstauglichen Rheinbrücken mehr!

Epochenwechsel. Wir brauchen gar keine grünen ökologistischen Morgenthau-Programme mehr. Der Industriestandort Deutschland geht mittlerweile ganz „von selbst“ in die Brüche, oder, genauer gesagt, durch die jahrzehntelange schleichende Verfaulung der Regierungen und ihrer Dienststellen.  Geld und Stellen waren für alles mögliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hurra, bald gibt es in NRW keine verkehrstauglichen Rheinbrücken mehr!

Der chinesische neue Kolonialismus in Afrika – Bemerkungen zu einem Buch aus den USA

  Bemerkungen zu dem Buch von Howard W. French „China’s Second Continent. How a Million Migrants Are Building a New Empire in Africa.“ Alfred A. Knopf, Publisher, NY 2014. French zeichnet das Bild einer neuen Kolonisierung großer Teile Afrikas durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der chinesische neue Kolonialismus in Afrika – Bemerkungen zu einem Buch aus den USA

Szenen aus der Nachhaltigkeitsgesellschaft, Nr. 12: Prokon macht die Pleite

Und wieder ein schadenfroh-amüsant zu lesender Beitrag zum Bild der deutschen „Nachhaltigkeitsgesellschaft”: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/konjunktur/niedergang-einer-branche-prokon-und-die-gruene-truemmerlandschaft-12766583.html Zunehmend deutlich sprechen hierzu auch viele der Leserzuschriften. Zutreffend wird in dem Artikel den Verlierern der „Energiewende“, den Stromverbrauchern und auch Anlegern, eine Liste der Gewinner gegenübergestellt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Szenen aus der Nachhaltigkeitsgesellschaft, Nr. 12: Prokon macht die Pleite

Die Deutsche Bank – ein Beispiel für organisierte Kriminalität auf höchster internationaler Ebene

  Was bedeutet es für die Gesellschaft, wenn solche Kräfte die ökonomische Führung innehaben und mit der Politik verschmelzen? Eine Meldung über neuere Ermittlungen: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/verdacht-auf-marktmanipulationen-finanzaufsicht-nimmt-bis-zu-150-mitarbeiter-der-deutschen-bank-ins-visier-12753678.html Lesenswert auch die Zuschriften. Hier ist u.a. Sarkastisches zu den öffentlichen Bekundungen über Bemühungen zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Deutsche Bank – ein Beispiel für organisierte Kriminalität auf höchster internationaler Ebene

Ein Industrie-Unternehmen klagt gegen die Enteignung seines Kraftwerks im Rahmen der „Energiewende“

Ein Industriebetrieb in Norddeutschland klagt vor dem Bundesverfassungsgericht gegen gesetzliche Bestimmungen der sog. Energiewende. http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/verfassungsbeschwerde-unternehmen-klagt-gegen-energiewende/v_detail_tab_comments/9289528.html Dem Artikel ist zu entnehmen, daß die Gesetzgebung der letzten Bundesregierungen (Schröder-Fischer,  Merkel-Gabriel und Konsorten), hier das „Energiewirtschafts-Gesetz“ (EnWG),  Bestimmungen enthält, die dem „Netzbetreiber“ es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Industrie-Unternehmen klagt gegen die Enteignung seines Kraftwerks im Rahmen der „Energiewende“