Monatsarchive: April 2011

Was man in der SPD unter Integration versteht

Ein bezeichnendes Licht auf den inneren Zustand der SPD wirft die Persönlichkeit des Macit Karaahmetoglu, der in Baden-Württemberg  „Integrationsminister“ werden soll – bislang jedenfalls noch. Der Herr hat sich lt. „Focus“ u.a. im Jahre 1996 als Einpeitscher einer deutschenhasserischen Demonstration … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Was man in der SPD unter Integration versteht

Zur Lage in Deutschland angesichts der Regierungsbeschlüsse über den beschleunigten Kernenergie-Ausstieg. Ein Seitenblick auf den Libyen-Krieg

Die Lage in Deutschland  ist verzwickter denn je. Wenn die Merkelsche Politik des forcierten Kahlschlags in der Kerntechnik und des forcierten Umbaus auf Windräder samt der unvermeidlichen Steigerung der Abhängigkeit von Energieimporten durchgezogen wird ohne nennenswerten substantiellen prinzipiellen Widerspruch, dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

USA und Libyen – Meldungen

Xinhua, die chinesische Nachrichtenagentur, bringt heute zwei Meldungen zu Libyen: der führende republikanische Senator John McCain hält sich in Benghasi, der Hochburg der Aufständler im Osten des Staates, auf und führt Gespräche mit deren Führung (http://news.xinhuanet.com/english2010/world/2011-04/22/c_13841345.htm); gleichzeitig gibt Obama den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für USA und Libyen – Meldungen

Unfreundliche Aussagen eines dem philosophischen Materialismus zuneigenden Autors über die heutige Gesellschaft des verblödeten individualistischen „Spaßes“ und des bürokratischen Moral-Totalitarismus

In einem lesenswerten Interview (auf „Telepolis“) spricht der Philosoph Robert Pfaller u.a. die einschneidende Verschlechterungen der Lebensqualität in unserer eigentlich immer produktiveren, reichen Gesellschaft, die Rolle von pseudomoralischer Selbstverblendung durch gewisse pseudolinke politische Bewegungen und die weitergehende politische Entmündigung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Disgusting

In diesen Tagen ist die Lektüre der führenden deutschen Zeitungen mehr denn je eine Qual. Bis Ende März war die schon flächendeckende Propaganda gegen die Kernenergie, in „Handelsblatt“, „Süddeutscher“,  „Spiegel“, „Bild“, „Focus“ nicht weniger als in „Welt“ oder irgendwelchen Provinzzeitungen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Hausbau mit den Energiesparvorschriften der Regierung und dem Kredit der KfW dafür

Hübscher Artikel über einen wohl recht typischen Fall von Hausbau auf Basis der „Energiespar“-Vorschriften der Bundesregierung und der damit verbundenen Inkompetenz und Korruption. http://www.faz.net/s/Rub8E0FC0CD826A4ACA80504FD9153A70F2/Doc~E3025C802ED254BADABBFF3C5474BF44C~ATpl~Ecommon~Scontent.html Einer der Leserbriefschreiber meint dazu treffend u.a.: „Energiesparende Häuser sind sinnfrei, weil teuer und komplex. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hausbau mit den Energiesparvorschriften der Regierung und dem Kredit der KfW dafür

Der drohende neue Krisenabsturz und die Ökoforcierung Deutschlands

Wollen Merkel, Röttgen und Konsorten mit der beschleunigten Abschaltung der Kernkraftwerke dem drohenden tieferen Absturz in die Krise ein beschleunigtes Hauruck- Umverteilungsprogramm entgegensetzen? Da nach dem kurzzeitigen kleinen Zwischen-Boom für das deutsche Kapital von 2010 bald ein neuer, viel tieferer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der drohende neue Krisenabsturz und die Ökoforcierung Deutschlands