Schlagwort-Archive: Kapitalismus

Wenn Kapitalisten Krieg führen

  [Der Artikel wurde gegenüber der ersten Veröffentlichung heute um ca. 11h in einigen Passagen etwas umgearbeitet und geringfügig ergänzt, im Sinne besserer Verständlichkeit. Stand: 14.7.17 ca. 22h] Ein sehr kurzer, aber markanter Artikel von Ernst Wolff in der „Telepolis“  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Randale in Hamburg – ach wie fürchterlich!

[10.07.17: Ein Absatz wurde etwas umgearbeitet.] Das Chaos, das – punktuell, vorhersehbar und beherrschbar – in Hamburg  angerichtet wurde, kann man als theatralische Veranschaulichung solcher Verhältnisse werten, wie sie vom Kapitalismus, insbesondere seinen führenden Mächten wie den USA, in vielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Streiflichter auf die kapitalistischen Verhältnisse in Indien

In einer Einladung zu einer Veranstaltung in Wien, zu der der indische Autor Varavara Rao zugeschaltet ist, weist  die Gruppe „Antiimperialistische Koordination“ auf ein paar harte Grundtatsachen Indiens hin: „Indien wird immer wieder als die „größte Demokratie der Welt“ bezeichnet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Streiflichter auf die kapitalistischen Verhältnisse in Indien

Trumps Klima (Zeit der Ungemütlichkeit, III)

  Trumps Ankündigung, die USA aus dem sog. Pariser Abkommen zurückzuziehen, trifft namentlich die EU an einem ganz wunden Punkt. Einige andere Unterzeichner wie China sind ebenfalls „betroffen“, aber aus anderen Gründen. Was ist, oder was war das Pariser Abkommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Trumps Klima (Zeit der Ungemütlichkeit, III)

Momentaufnahme – zur Lage der EU

Wesentliches Ergebnis der letzten Monate für Europa: diejenigen Parteien haben deutliche Niederlagen kassiert, die gegen die  europäische Integration arbeiten. Wilders in den NL, Le Pen in Frankreich dürften in der nächsten Zeit eher als abschreckende Beispiele dastehen, wie man die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Momentaufnahme – zur Lage der EU

Die digital gestützte kapitalistische Sklaverei – Details zu ihren Fortschritten

In einem Beitrag auf „telepolis“ beschreibt Philipp von Becker in vielen Details, wie weit bereits die Leistungsfähigkeit der IT-Systeme gediehen ist, mit denen das Verhalten der Bürger aufgezeichnet und verwertet wird. Zumeist im Hintergrund, unbemerkt, werden nicht nur sein Kaufverhalten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die digital gestützte kapitalistische Sklaverei – Details zu ihren Fortschritten

Zwei Reportagen aus Chinas sozialer Realität – über Shenzhen und die Nachbarstadt Dongguan.

In der „Asia Times“ v. 18.10.16 kann man zwei zusammengehörige Reportagen von Johan Nylander über diese beiden Städte lesen, die sehr kontrastieren – ein „tale of two cities“. In Dongguan, das lange Zeit riesige outputs an industriellen Massenprodukten für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Zwei Reportagen aus Chinas sozialer Realität – über Shenzhen und die Nachbarstadt Dongguan.

Warum die Umstellung Deutschlands auf sog. „erneuerbare Energien“ zwar technisch möglich ist, aber weiterhin als kapitalistisches Manöver politisch kritisiert werden muss

  Deutschland ist bekanntlich dabei, seine eigene Stromproduktion auf sog. erneuerbare Energien  umzustellen. Dieser Prozess soll noch mehrere Jahrzehnte dauern, bis kompletter Vollzug gemeldet werden könnte, und ob es jemals so weit kommt, kann heute niemand wissen. Es ist ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Warum die Umstellung Deutschlands auf sog. „erneuerbare Energien“ zwar technisch möglich ist, aber weiterhin als kapitalistisches Manöver politisch kritisiert werden muss

Kapitalismus und Finanzkapital. Die Rivalität zwischen den USA und China. Versuch eines Überblicks über die letzten Jahrzehnte

Der globale Kapitalismus des Jahres 2016 bietet keinen optimistisch stimmenden Ausblick. In den vergangenen 30 Jahren seiner alleinigen Herrschaft, nach dem Kapitalistisch-Werden Chinas und dem Ende der nur noch auf dem Papier sozialistischen Sowjetunion, hat er zwar in einigen Regionen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kapitalismus und Finanzkapital. Die Rivalität zwischen den USA und China. Versuch eines Überblicks über die letzten Jahrzehnte

Der Chilcot-Report. Ein Rückblick auf den Irak-Krieg der USA und Großbritanniens 2003

In Großbritannien ist soeben der sog. Chilcot-Report erschienen. Eine Kommission unter der Leitung eines Sir John Chilcot hat sich sechs Jahre lang mit der Rolle des früheren britischen Premierministers Tony Blair (Labour) bei der Unterstützung des US-Krieges gegen den Irak … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Chilcot-Report. Ein Rückblick auf den Irak-Krieg der USA und Großbritanniens 2003