Schlagwort-Archive: China

Ein Artikel über die digitalkapitalistische Versklavung

Unbedingt lesen. Er enthält auch einige praktische Tips, wie ihr – auf der individuellen Ebene – entgegenzuwirken ist. Ich kann allerdings nicht beurteilen, ob sie fundiert sind.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Interessantes aus Chinas kulturellem Leben – Buchläden

Ein Artikel der „Shanghai Daily“ stellt mehrere neue Buchläden in chinesischen Metropolen vor. Sie imponieren, sieht man die Bilder, durch einfallsreiche Architektur und vielfältiges Design, wie auch durch Größe, und sie ziehen anscheinend ein wachsendes lesehungriges Publikum an. Unter politischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Interessantes aus Chinas kulturellem Leben – Buchläden

Chinas Wanderarbeiter

On the run again

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Chinas Wanderarbeiter

Zu den internationalen Abhängigkeiten der asiatischen Ökonomien

Angaben über die globalen ökonomischen Verflechtungen Asiens mit EU, USA und innerasiatisch mit China, Japan etc.: Handel, Auslandsinvestitionen, Produktionsketten etc.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zu den internationalen Abhängigkeiten der asiatischen Ökonomien

Worin bestehen eigentlich die prinzipiellen Unterschiede zwischen einem IS und ähnlichen Killerorganisationen, und den USA-Regierungen?

Darin, dass man terroristisch Massen unbeteiligter friedlicher Menschen umbringt, um radikale Vorstellungen von Ausbeutung und Weltherrschaft zu befriedigen? Dass man fundamentalistische Dogmen als Rechtfertigung herumposaunt? Wohl in der Größenordnung und Systematik, aber nicht im Prinzip. Wenn es  eineinhalb Millionen Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Worin bestehen eigentlich die prinzipiellen Unterschiede zwischen einem IS und ähnlichen Killerorganisationen, und den USA-Regierungen?

Zum Andenken an Hartmut Dicke (Klaus Sender) – Politische Kreativität und kulturhistorische Sensibilität

Hartmut Dicke hat seine politische Tätigkeit im Rahmen der  – vorwiegend studentischen – revolutionären Aufwallungen Ende der 60er Jahre, vor rund 50 Jahren begonnen. Er wurde aufgrund seiner Einsatzbereitschaft, seiner Geradlinigkeit und intellektuellen Schärfe bald zu einer wichtigen Person in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zum Andenken an Hartmut Dicke (Klaus Sender) – Politische Kreativität und kulturhistorische Sensibilität

Die Krise Griechenlands und der EU, wie sie ein Funktionär der finanzkapitalistischen Ordnung sieht – und Oligarchen, Kriminalität und Korruption auf höchster Ebene ausblendet

  Notizen  zu dem Buch von Giorgos Papakonstantinou „Game Over. Griechenland in der Krise:  Der Insiderbericht“. Or. Engl., 2016 Kyriakos Papadopoulos Publishing S.A , dt.Kolchis Verlag Wettingen (CH) 2017 Das Buch ist über längere Passagen hin interessant und flüssig geschrieben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Krise Griechenlands und der EU, wie sie ein Funktionär der finanzkapitalistischen Ordnung sieht – und Oligarchen, Kriminalität und Korruption auf höchster Ebene ausblendet

Wenn chinesische Milliardäre, die Financial Times und T. Konicz vom Kommunismus schwärmen

  Vor kurzem fand sich in der „Telepolis“ ein Artikel  des dort oft präsenten Autors Tomasz Konicz, der sich selbst als Kommunist versteht. Die Überschrift: „Kommunismus = Internet und Räte“. Die Inspiration und wesentliche Kategorien für das, was Konicz für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wenn chinesische Milliardäre, die Financial Times und T. Konicz vom Kommunismus schwärmen

Die modernen IT-gestützten kapitalistischen Herrschaftstechniken und die Frage des imperialistischen Mobs

  Die öffentliche Diskussion befasst sich zunehmend mit den Fragen der Steuerung menschlichen Lebens durch IT-gestützte Systeme, die alle seine Aspekte  beobachten und registrieren  sowie das zukünftige Verhalten der Bürger viel intensiver beeinflussen sollen, als bisher Werbung und politische Propaganda … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die modernen IT-gestützten kapitalistischen Herrschaftstechniken und die Frage des imperialistischen Mobs

Report aus Chinas Arbeitswelt, Apple

Ein Report aus einer chinesischen Fabrik, die für Apple i-Phones baut, zeigt, dass die Komplizenschaft zwischen hochangesehenen und extrem profitablen  US-Firmen, chinesischen Kapitalisten und dem chinesischen Staat zwecks brutaler Ausbeutung der Arbeitskraft nach wie vor und so schlimm wie eh … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Report aus Chinas Arbeitswelt, Apple