Archiv des Autors: Walter Grobe

Ein „Manifest“ gegen die Ent-Demokratisierung der EU

Einige europäische Intellektuelle haben ein „Manifest“ verfasst, das mit deutlichen Worten die Vorherrschaft des „neoliberalen“ Kapitals in Europa und die Aushebelung der demokratischen Kontrollen zugunsten der demokratisch nicht legitimierten Macht von Kommission, Rat, Zentralbank, Gerichtshof kritisiert. Sie fordern die Wiedereinführung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Syrien – USA und Verbündete, darunter Deutschland, in Vorbereitungen zur Rettung von Al-Kaida, IS etc.

Es wird berichtet, dass auf Anfrage der USA die deutsche Regierung, namentlich das Verteidigungsministerium unter von der Leyen, eine militärische Beteiligung an neuen Kriegshandlungen in Syrien erwäge. Angeblich geht es darum, die Menschen in der Region Idlib vor möglichen Giftgasangriffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Chemnitz

Ich möchte den mainstream-Medien und den Regierenden in Sachsen und im Bund dringend eine grundsätzlich selbstkritische Haltung  empfehlen, wenn es jetzt um  die Beurteilung von Demonstrationen anläßlich der Erstechung eines anscheinend deutschstämmigen Bürgers durch – mutmaßlich – einen Mann aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Chemnitz

Globale Agrarfragen und die Bedeutung der Genossenschaft. Das frühere chinesische Beispiel

Auf dem Globus leben,  bei einer Gesamtbevölkerung von derzeit ca. 7,5 Milliarden Menschen, heute noch mehrere Milliarden unter agrarischen Verhältnissen. Sehr viele von ihnen können davon kaum leben. Viele sind nicht oder nur wenig eingebunden in lokale, regionale oder internationale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Globale Agrarfragen und die Bedeutung der Genossenschaft. Das frühere chinesische Beispiel

Ein Beitrag aus China zum handelspolitischen Konflikt mit USA

Ein Artikel aus der in Hongkong erscheinenden „South China Morning Post“ richtet eine ernste Warnung an die Führung unter Xi Jin-ping. Sie habe die Absichten der USA unter Trump und den dann doch relativ engen Zusammenhalt der EU mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Beitrag aus China zum handelspolitischen Konflikt mit USA

Das angekündigte Treffen zwischen Trump und Putin führt zu ernsten Befürchtungen in Europa

In zwei Wochen werden sich Trump und Putin in Helsinki treffen, und europäische Regierungen haben offenbar Anlass, von diesem Treffen enorme Probleme für die europäische Sicherheit zu erwarten – auf die sie nicht vorbereitet sind. Die „FAZ“ hat hierzu bisher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das angekündigte Treffen zwischen Trump und Putin führt zu ernsten Befürchtungen in Europa

Gesichtspunkte zur Frage USA-Korea. Trumps Initiative und China

Kurz vor dem Treffen des nordkoreanischen Chefs Kim Jong-un mit dem US-Präsidenten Trump in Singapur möchte ich doch rasch noch versuchen, ein paar politische Gesichtspunkte zu formulieren, die mE bei der Analyse der Trumpschen Initiative und der möglichen Ergebnisse des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gesichtspunkte zur Frage USA-Korea. Trumps Initiative und China

China’s policies against the Uighur part of the population in Xinjiang province. „New Silk Road“

  The „Economist“ lately covered the Chinese rulers‘ policies against the Uighurs in the province of Xinjiang. Counting appr. 10 million people, the Uighurs still are slightly more than the Han Chinese in this province. According to the „Economist“,  the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für China’s policies against the Uighur part of the population in Xinjiang province. „New Silk Road“

China is energetically pressing ahead with the “New Silk Road“ resp. „OBOR“

A report and some food for thought A lively report by Christoph Hein in the „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (faz.net) covering program and actual progress of China’s giant  project called „OBOR“ („One Belt One Road“ ) or „New Silk Road“. Many … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für China is energetically pressing ahead with the “New Silk Road“ resp. „OBOR“

Chinas Politik in der Provinz Xinjiang gegenüber dem uighurischen Bevölkerungsteil. „Neue Seidenstraße“

Eine Reportage des „Economist“  behandelt die Politik der chinesischen Machthaber in der Provinz Xinjiang gegenüber den dort ansässigen Uighuren, die mit ca. 10 Mio. Menschen derzeit noch einen etwas größeren Anteil an der Bevölkerung der Provinz haben als die Han-Chinesen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Chinas Politik in der Provinz Xinjiang gegenüber dem uighurischen Bevölkerungsteil. „Neue Seidenstraße“